Flüchtlingsarbeit in unseer Kirchengemeinde

Seit 2014 engagieren sich die ev. Kirchengemeinde Schleidener Tal und die ev. Kirchengemeinde Roggendorf-Blanken-heim in der Arbeit für die Flüchtlinge und Asylbewerber, die in den Kommunen im Südkreis Euskirchen angekommen sind.

Bereits seit Oktober 2014 leisteten zahlreiche Ehrenamtler in der Gemeinde Dahlem und Schmidtheim aktiv Arbeit, im März 2015 ist die Arbeit in Nettersheim gestartet.

Den Asylbewerbern steht in den genannten Kommunen mittlerweile ein breites Unterstützungsangebot zur Verfügung:

  • Sprachunterricht Deutsch
  • (Mit-)Fahrangebote zur Tafel Kall (Dienstag und/ oder Freitag)
  • Begleitung bei Arzt- oder Behördengängen
  • (Mit-)Fahrangebote zu sportlichen Angeboten
  • Patenschaften
  • Begegnungsnachmittage
  • Beschäftigungsangebote
  • Praktikumsplatzsuche und –begleitung

Derzeit gehen alle fachkundigen Behörden von einer starken Erhöhung, wenn nicht Verdoppelung der Zahl der Asylbewerber aus; ferner sollen die unbegleiteten Kinder und Jugendlichen, die bislang landesweit nur an einzelnen Stellen untergebracht sind, gleichmäßig auf die Kreise und Städte verteilt werden, so dass wir davon ausgehen, dass in den kommenden Monaten sich die Zahl der erwachsenen Flüchtlinge und auch die, der unbegleiteten Kinder und Jugendlichen erhöhen wird.

Wir suchen daher weiterhin nach Personen, die sich ehrenamtlich für die erwachsenen Flüchtlinge und Asylbewerber engagieren möchten, und nach Personen, die bereit sind eine Vormundschaft für die minderjährigen Flüchtlinge zu übernehmen.

Das Netzwerk Flüchtlingsarbeit Nordeifel und das KoBIZ (Kommunales Bildungs- und Integrationszentrum des Kreises Euskirchen) werden in den nächsten Monaten Fortbildungen für die Ehrenamtler anbieten, die ehrenamtlichen Vormünder erhalten vor Aufnahme ihrer Tätigkeit eine Schulung durch das Jugendamt.

Wer mitmachen möchte, kann sich melden bei:

  • Pfarrer Cäsar, 02449-1677
  • Heide Harney, 02486-8019040, Ansprechpartnerin für Nettersheim
  • Veronika Neumann, 02449-1573 oder 0178-4589273, Ansprechpartnerin für Blankenheim
  • Kurt Zager, 0152-28149694, Ansprechpartner für Dahlem

V. Neumann

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf

Gemeindebüro: Karolina Kracht

Mechernich
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1
Tel.: 02443 / 2497
Fax.: 02443 / 4038
Bürozeiten:  Di, Mi, Fr 9-12 und  Do 15-18 Uhr

Blankenheim
Lühbergstr. 10
Tel.: 02449 / 1677
Fax.: 02449 / 919640
Bürozeiten:  Do 9.30-12 Uhr

E-Mail

Pfarrerin Susanne Salentin

Dietr.-Bonhoeffer-Str. 3
53894 Mechernich
Tel.: 02443 / 901867

E-Mail: susanne.salentin@ekir.de

Pfarrer Christoph Cäsar

Lühbergstr. 10
53945 Blankenheim
Tel.: 02449 / 1677

E-Mail: christoph.caesar@ekir.de

Pfarrer Michael Stöhr

Fernblick 2
53894 Mechernich
Tel.: 02443 / 317922

E-Mail: michael.stoehr@ekir.de