10.11.2015

Presbyter-Kandidaten stellen sich in Gemeindeversammlungen vor

Versammlungen am Sonntag, 29. November, dem 1. Advent - Letzte Möglichkeit noch weitere Kandidaten vorzuschlagen

Am Sonntag, 29. November, finden in den einzelnen Gemeinden im Kirchenkreis Aachen Gemeindeversammlungen statt. In der Regel beginnen die Gemeindeversammlungen im Anschluss an die Gottesdienste zum 1. Advent. Der Termin ist von der Landeskirche innerhalb des Terminplans für die Presbyteriumswahlen 2016 vorgeschrieben.

Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung der bis zum 24. September vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten für die Presbyteriumswahl am 14. Februar 2016. Neu ist dieses Mal, dass auf der Gemeindeversammlung noch eine letzte Möglichkeit besteht, anwesende wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde als weitere Kandidaten vorzuschlagen. Wer zu diesem Zeitpunkt noch vorgeschlagen wird, muss auf der Gemeindeversammlung seine Bereitschaft zur Kandidatur und zur Einhaltung der kirchlichen Wahlregeln erklären und sich ebenfalls den anwesenden Gemeindegliedern vorstellen.

Näherere Informationen zur Gemeindeversammlung in Ihrer Gemeinde entnehmen Sie bitte in den Abkündigungen und gegebenenfalls den anderen Medien Ihrer Gemeinde wie Gemeindebrief oder Internetseite. Mehr Informationen zur Presbyteriumswahl und zur Kandidatur finden Sie unter

  • <link http: www.presbyteriumswahl.de>www.presbyteriumswahl.de

Evangelische Kirchengemeinde Roggendorf

Gemeindebüro: Karolina Kracht

Mechernich
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1
Tel.: 02443 / 2497
Fax.: 02443 / 4038
Bürozeiten:  Di, Mi, Fr 9-12 und  Do 15-18 Uhr

Blankenheim
Lühbergstr. 10
Tel.: 02449 / 1677
Fax.: 02449 / 919640
Bürozeiten:  Do 9.30-12 Uhr

E-Mail

Pfarrerin Susanne Salentin

Dietr.-Bonhoeffer-Str. 3
53894 Mechernich
Tel.: 02443 / 901867

E-Mail: susanne.salentin@ekir.de

Pfarrer Christoph Cäsar

Lühbergstr. 10
53945 Blankenheim
Tel.: 02449 / 1677

E-Mail: christoph.caesar@ekir.de

Pfarrer Michael Stöhr

Fernblick 2
53894 Mechernich
Tel.: 02443 / 317922

E-Mail: michael.stoehr@ekir.de